Am dritten Advent waren drei Mannschaften unserer Spielgemeinschaft im Einsatz

Drei Mannschaften waren gestern mit mehr oder weniger Erfolg im Einsatz             Zeitgleich am Vormittag um 11:30 waren die erste- und zweite Herrenmannschaft im Einsatz. Das Flaggschiff unserer Spielgemeinschaft, die erste Herrenmannschaft spielte auf der Anlage von Lok Schöneweide, im Spitzenspiel der BSKV-Liga gegen den Tabellenzweiten SV Roland I. Das Spiel konnte vollkommen die in ihm gesetzten Erwartungen erfüllen. Die Spieler beider Mannschaften boten eine Reihe von hervorragenden Ergebnissen und lieferten sich ein spannendes Duell. In dem der SV Roland nach dem Startblock mit 34 Holz in Führung lag. Das Dreamteam Dennis und Roger drehten im Mittelblock das Spiel und machten aus den Rückstand einen Vorsprung von 29 Holz. Im dritten Block drehte der Sportfreund Kleemann von Roland mit 926 Holz mächtig auf und das Spiel wurde nochmal eng. Dank der kämpferischen Leistung von Bodo und vor allem von Rene 912 Holz, konnten noch 14 Holz Vorsprung ins Ziel gebracht werden. Zwei Punkte waren jetzt für unsere Herren sicher. In der EWP-Wertung nahmen sich beide Mannschaften nichts. 39:39 jetzt zählte für den Zusatzpunkt das beste Ergebnis des Spiel. Welches mit grandiosen 932 Holz unser Dennis für sich verbuchen konnte. Somit unsere Erste das Spiel mit 3:0 Punkten für sich entscheiden konnte und damit auf den zweiten Tabellenplatz vorrückte. Spielbericht I. Herren 5.Spieltag

Weniger erfolgreich verlief der Wettkampf für die zweite Herren. Gegen die dritte Mannschaft von der Spielgemeinschaft Berolina / Stahl hatte die Mannschaft keine Chance. Das Spiel wurde mit 105 Holz Rückstand im Willi Sänger Stadion klar und deutlich verloren. Es war mannschaftlich gesehen, einfach zu wenig. Tagesbester bei unsere zweiten wurde mit 853 Holz der Youngster Lou. Danke an Martin von der dritten Mannschaft, der gestern bei der zweiten ausgeholfen hat. Spielbericht II. Herren

Um 14:00 Uhr hatte dann unsere zweite Damenmannschaft Heimspiel gegen die dritte Damenmannschaft von KSC Schwarz Weiss. Leider haben sie das Spiel ersatzgeschwächt verloren. Genaue Ergebnisse liegen mir noch nicht vor und werden später nachgereicht.

3.Spieltag der BSKV-Jugendmeisterschaft

In Lindenberg fand gestern der dritte Lauf der BSKV Jugendmeisterschaft statt. Unser Lou zeigte dabei eine hervorragende Leistung. Mit großartigen 891 Holz belegte er den zweiten Platz in der Tageswertung der U 18 und kletterte auch in der Gesamtwertung auf den zweiten Platz. Tagessieger war gestern einmal mehr Lucas Scheffler mit außerirdischen 923 Holz.

Ergebnisse: Jugend 2019-2020

Vereinsmeisterschaft 2. Lauf

Am Freitag fand in der Kollwitzstr. der zweite Lauf unserer Vereinsmeisterschaft statt. Bei den Herren gab es eine Reihe sehr guter Ergebnisse. Das alles überragende Ergebnis erzielte Rene. Er schob mit 934 Holz neuen Bahnrekord! Glückwunsch Rene. Aber auch Dennis seine 918 Holz konnten sich sehen lassen. Mit starken 880 Holz überraschte heute Lothar vom Team aus der offenen Liga. In der Gesamtwertung zeichnet sich ein Kopf an Kopfrennen zwischen Rene und Dennis ab.

Kurioser Weise lief bei unseren, 100 Wurf Innengassen spielenden Damen,  nicht all zu viel zusammen. Der Tagessieg ging heute, mit gemessen an den Ergebnissen vom ersten Lauf, eher bescheidenen 715 Holz an Evi. Die sich damit in der Gesamtwertung auf Platz zwei verbessert hat. In Führung liegt weiter  Anja W.-L.                                       Stand : VM 2019-2020

 

24.11. Drei Punkte für die zweite Damen-und für die offene Mannschaft

Früh am Morgen um 09:00 musste die zweite Damenmannschaft unserer Spielgemeinschaft, zum Auswärtsspiel ins Freizeit Forum Marzahn. Dort trafen sie auf die zweite Mannschaft von SC Eintracht II. Durch einen knappen Sieg mit 2733:2744 Holz und 18:18 Punkte in der kleinen Wertung, konnten unsere Damen der zweiten Mannschaft die Heimreise mit drei Punkte im Gepäck antreten. Mit ihren zweiten Saisonsieg und dem zweiten Platz im Eröffnungsturnier steht das Team an der Tabellenspitze der  Oberliga. Glückwunsch.

Zur Mittagszeit war da unser Team aus der offene Liga dran. Sie spielten gegen die auf den vorletzten Tabellenplatz rangierende Mannschaft vom WSV Rot Weiss. Mannschaftsführerin Evi entschied sich diesmal für die Überfalltaktik und schickte mit Gerald und Anja die beiden besten zum Anfang raus. Die dann auch mit 99 Holz, prompt einen komfortablen Vorsprung rausholten. Dieses Polster sollte doch für unser Schlusspärchen Hansi und Angelika reichen, Es fing für die beiden aber alles andere als gut an. Angelika kam in ihrem zweiten Saisoneinsatz leider überhaupt nicht zurecht. Nach nur sieben Wurf wurde sie eingewechselt. Für sie kam nun Lothar rein, der aber auch so seine Probleme mit der Bahn hatte. Für die beiden stand am Ende  -62  zu Buche. Da  Hansi mit seinen 653 Holz auch keine Bäume ausriss, schrumpfte der Vorsprung auf 32 Holz.    Arbeitssieg!    In ihrem fünften Spiel konnte unsere “ Offene “ , den vierten Dreier einfahren und ihren dritten Tabellenplatz verteidigen.                   Anja erzielte mit ihren 712 Holz wieder einmal Mannschafts-und Spielhöchstergebnis. Allerdings diesmal mit nur einen Holz Vorsprung auf unseren “ El Presidente“ Gerald. Glückwunsch an die beiden für ihre sehr guten Leistungen und dem gesamten Team für die drei Punkte.       Spielbericht: 5.Spieltag Offene Liga

 

17.11.2019 Pflichtsieg für die I.Herrenmannschaft

4.Spieltag BSKV-Liga                                                                                                        Unsere I. Herren hatten am Sonntag ihr viertes Saisonspiel. Auf der Kegelsportanlage von Lok Schöneweide spielte die Mannschaft gegen den Tabellenletzten SpG. Sparta / KSG II. Soll das ambitionierte Ziel am Ende der Saison unter den ersten Drei zu sein, erreicht werden, waren 3 Punkte in diesem Spiel Pflicht. Mit einer relativ geschlossenen Mannschaftsleistung haben unsere Herren, die Aufgabe souverän gelöst. Mit 45 Holz Vorsprung und 3:0 Punkten ging der Sieg an unser Team. Bester Einzelspieler des Spiels war unser Dennis mit sehr guten 896 Holz. Dennis der zur Zeit eine Galaform hat führt nun auch die Einzelwertung in der BSKV-Liga an. Glückwunsch!                           Spielbericht: I. Herren 4.Spieltag

16.11.2019

2.Spieltag BSKV Jugendmeisterschaft                                                                           Auf der Kegelbahn im Willi Sänger Stadion fand Sonnabend der zweite Spieltag der BSKV-Jugendmeisterschaft statt. Für die vier jugendlichen unserer Spielgemeinchaft lief es mit unterschiedlichen Erfolg. Während Emily und Lia mit ihren 746- und 738 Holz (kleine Kugeln) ordentliche Leistung zeigten, dürften Dominic 795 Holz und Lou-Lennard 851 Holz mit ihren Ergebnissen nicht zufrieden gewesen sein. Der nach dem 1.Spieltag auf Platz 1 liegende Lou, war nach drei Bahnen bei +19. Er wollte dann auf seiner letzten Bahn, den mit +29 auf Platz zwei liegenden Philipp von Eintracht noch einholen und verkrampfte dann leider bei diesen Unterfangen. Er schob auf seiner Abschlussbahn -8 und landete dann mit insgesamt +11 nur auf Platz 6 der Tageswertung und verlor seine führende Position.  Ergebnisse:Jugend 2019-2020

10.11.19 Zwei Niederlagen für unsere Mannschaften

III.Herrenmannschaft chancenlos auf der Kegelsportanlage Völkerfreundschaft. Im Spiel gegen die dritte Herrenmannschaft der Spielgemeinschaft Berolina / Stahl gab es eine deutliche Niederlage. Mannschaftsbestwert schob mit sehr guten 896 Holz Jürgen  Schöpf. Spielbericht 4. Spieltag III. Herren 

Spitzenspiel in der offenen Liga: Im Willi Sänger Stadion traf unser Team offene Liga auf den Tabellenführer KSV Blau Weiss Weißensee. Leider hat unsere Offene das Weißenseer Derby relativ deutlich verloren. Während die Blau Weißen allesamt über 700 Holz geschoben haben gelang das bei unserer Team nur Anja. Die allerdings mit 718 nicht nur Mannschaftsbeste war, sie war damit auch Tagesbeste. Wiedermal eine tolle Leistung von Anja. Glückwunsch.                                                                                Trotz der Niederlage bleibt unsere Offene weiter auf Platz drei.                                           Spielbericht 4. Spieltag offene Liga

1. Runde BSKV-Pokal

Donnerstag 07.11.2019: Die erste Herrenmannschaft trifft im BSKV Pokal Wettbewerb,auswärts im Freizeitforum, auf die Sportfreunde von Eintracht Berlin. Um es vorwegzunehmen zeigten unsere Herren ein famose Mannschaftsleistung. Die Startachse Rene 776 Holz und Dennis 792 Holz legten den Grundstein für den klaren   Auswärtssieg. Frank mit 781 Holz und vor allem der überragende Roger mit 816 Holz bauten den Vorsprung im Schlussblock noch weiter aus. Herzlichen Glückwunsch zu dieser Leistung und zum Einzug in die zweite Runde.                                                        Spielbericht: BSKV Pokal 1. Runde I.H.

Freitag den 08.11.2019 : Jetzt folgte die zweite Pokalmannschaft mit ihrem Pokalspiel gegen SpG. Motor A’hof / SV Li 47 II. Gespielt wurde in Lindenberg, also Heimspiel. Der Heimvorteil nutzte aber nicht. Unser Team stand von Anfang an auf verlorenen Posten. Der Gegner war zu stark und unsere Mannschaft zu schwach. Nur unser jüngster Lou konnte mit 720 Holz eine einigermaßenden Leistung zeigen. Die drei anderen Sportfreunde blieben weit unter ihren Möglichkeiten!   Am Ende gewann unser Gast das Spiel mit 25:11 Punkte klar für sich entscheiden.                                                                Spielbericht: BSKV Pokal 1. Runde II.H.

1.Lauf Vereinsmeisterschaft

Am Freitag den 01.11.2019 fand in der Kollwitzstraße, der erste Lauf unserer Vereinsmeisterschaft statt. Mit Neun Herren und fünf Damen war die Beteiligung recht ordentlich. Es gab eine Reihe von guten bis sehr guten Ergebnissen. Die Mehrheit der anwesenden Sportfreunde waren mit ihrem Ergebnis zufrieden.                                        Beste Spielerin bei den Damen, die 100 Wurf in die Innengassen gespielt haben,  war unsere Rückkehrerin Anja Winkelmann. Anja schob sehr starke 745 Holz. Glückwunsch Anja. Es ist faszinierend welche Leistungen Anja, nach ihrer 13 jährigen Auszeit, zeigt!!!

Bei den Herren, die 120 Wurf im 15/15 System geschoben haben, waren erwartungsgemäß Dennis mit 912 Holz und Rene mit 906 Holz vorne.

Ergebnisse: VM 2019-2020